top of page
Panikblüte Papaya by artist Alexandra Tretter

Alexandra Tretters Bilder sind aus dem Körper heraus gemalt, ohne ihn direkt darzustellen. Vielmehr erforschen ihre Kompositionen die ständige Veränderungen und Grenzverschiebungen von Körper und Geist, wie Kaleidoskope anatomischer Querschnitte oder psychedelische Rorschach-Tests. Die Symmetrie verleiht ihnen ein Gefühl von Dualität und Opposition: jedes ›Modul‹ birgt eine bestimmte Energie aus Form, Farbe und Textur.

 

Ihr zentrales und wiederkehrendes Motiv ist das Oval, eine potente Form, die einem Ei, einem Mund, einem Auge oder einer Vulva ähneln kann: Organe, die durch das Wechselspiel von Öffnung und Verschlossenheit geprägt sind.

Panikblüte Cool Water by artist Alexandra Tretter
Panikblüte Aufbruch by artist Alexandra Tretter
Panikblüte safe and sound by artist Alexandra Tretter
Panikblüte How do you like your eggs? by artist Alexandra Tretter
Panikblüte Filter by artist Alexandra Tretter
Panikblüte Regel by artist Alexandra Tretter
Regelrecht in anderen Umständen by artist Alexandra Tretter
Die Verwaltung warnt, besonders in den Nächten, vor Visionen. by artist Alexandra Tretter
Wo muss ich drücken, damit der Vogel singt? by artist Alexandra Tretter
Was ist mit Leonardo? Ist der jetzt tot? by artist Alexandra Tretter
Silbersee by artist Alexandra Tretter
Pflege by artist Alexandra Tretter
Mutterblume by artist Alexandra Tretter
Mutterblume (Seife) by artist Alexandra Tretter
Ist das alles eine Reportage? Eine Hommage? Ein Essay? by artist Alexandra Tretter
Ich durchlebe den Tag, den ich hinter mir habe by artist Alexandra Tretter
Ihre Augen öffnen sich, und Sie sind hellwach by artist Alexandra Tretter
Alexandra Tretter _ Funnel of love
Don't be ridiculous by artist Alexandra Tretter
bottom of page